About

Stefanie Argow - Fährtenleserin (Cybertracker Track&Sign Level 3 und Trailing Level 3)

Stefanie Argow, geb. 1985 in Singapur ist Fährtenleserin. Allein, im Team oder auch gemeinsam mit Gruppen ist sie immer auf der Suche nach neuen Spuren und Zeichen von Wildtieren – mit unterschiedlichsten Missionen.

Bereits ihr Studium widmete sie der Mensch-Tier-Beziehung und wirkte in Australien in einer anthrozoolgischen Forschungsgruppe mit. Im Anschluss streifte sie jahrelang mit Kindern und Erwachsenen durch den deutschen Wald und arbeitete ebenso bundesweit als Tierschutzlehrerin in Grundschulen.

Nun versucht sie unermüdlich die feinen Zusammenhänge des Ganzen zu verstehen und altes Wissen über unsere Wildtiere auf Aktualität und Richtigkeit zu überprüfen.
So ist sie nicht nur in der heimischen Wildnis unterwegs, sondern reist immer wieder zu Experten in andere Länder um ihr Wissen zu erweitern. Vor allem Namibia, das Land des Spurenlesens und das Heimatland ihrer Mutter, hat es ihr angetan.

Besonders wichtig ist es ihr, ihr Wissen in die Wissenschaft einfließen zu lassen, dem Spurenlesen als eine äußerst geeignete gering-invasive Methode des Populationsmonitorings den gerechtfertigten Stellenwert zu verleihen.

GauthierSaillard%20-%20gausai.com%20-%20stef-20

Cybertracker Evaluationen
August 2015 Track&Sign (Lausitz) : 98%, Track & Sign Level III
August 2016 Track&Sign (England) : 90%, Track & Sign Level III
August 2016 Trailing (Lausitz) : 82%, Trailing Level II
März 2017 Trailing (Lausitz) : 93%, Trailing Level III
März 2018 Trailing (Slowakei) : 96%, Trailing Level III



Eine kleine Vorstellung der Menschen mit denen ich gemeinsame Seminare oder ähnliches anbiete oder welche Hiddentracks mit ihrem Fachwissen unterstützen.


Jörn Kaufhold, Fährtenleser und Wildnispädagoge

Jörn lebt als selbständiger Seminarleiter in der Slowakei und verbindet seine Leidenschaft für Bildungsarbeit, der freien Natur und den Landschaften in Mittel- und Osteuropa in den unterschiedlichsten pädagogischen Formaten. Er ist Absolvent der dreijährigen Ausbildung der Wildnisschule Wildniswissen und des Kamana Naturalist Training Programm der Wilderness Awareness School und hat Cybertracker Trailing Level 3.
Jörn und Steffi folgen gerne Fährten, sei es im Schnee, auf Laub oder im Sand. Hiddentracks und Bewandert veranstalten zusammen wissenschaftliche Exkursionen zum Spurenlesen.
Mehr zu Jörns toller Arbeit und Angeboten unter www.bewandert.eu

Jorn

Gauthier Saillard, Naturfotograf

Gauthier ist ein 30jähriger französischer Fotograf - bei gemeinsamen Ausflügen mit Stefanie mit Schwerpunkt auf die Kombination von Fährtenlesen und Wildtierfotografie.
„Ich nutze jede Gelegenheit, mit meiner Kamera draußen zu sein – ob beim Wandern in den Karpaten Bären zu begegnen, oder den Eisvogel am Flüsschen neben meiner Wohnung zu beobachten.“
Mehr zu Gauthiers wunderbarer Arbeit unter www.gausai.com

GauthierSaillard%20-%20gausai.com%20-%20portraits-2

Dr. med. vet. Julia Plöntzke

Juli Plöntzke, Jahrgang 1981, Tierärztin und Heilpraktikerin.
Sie ist Wild- und Gartenkräuter Expertin. Sie sammelt Salat- und Heilkräuter und verarbeitet sie zu Ölen, Tinkturen, Salben und Teemischungen für Mensch und Tier.
Bei tierärztlichen Belangen steht sie mit Rat und Tat zur Seite und kann Wildtiere immobilisieren.

juli

Wiebke Ullmann, MSc. Ökologie

Wiebke hat Biologie und Ökologie studiert und beschäftigt sich hauptsächlich mit Bewegungsmustern von Wildtieren, im speziellen Feldhasen. Während ihrer Doktorarbeit fängt und besendert sie diese (Telemetrie) wofür sie Wollnetze und andere verschiedene Fangmethoden verwendet. Sie untersucht vor allem das Verhalten und die Bewegungen der Tiere im Zusammenhang mit den Ressourcenveränderungen in Agrarlandschaften. Bei Hiddentracks steht sie mit ihrem wissenschaftlichen Know-How mit Rat und Tat zur Seite.

Wiebke

Leon Barthel, MSc.Biologie

Leon ist Wissenschaftler und erkundet die Wildnis vor der Haustür. Dabei legt er besonders auf die kleinen Lebewesen Wert, denn diese sind die Grundlage für andere Tiere. Er bietet zusammen mit Stefanie die wildbiologischen individuellen Gartenspaziergänge an (zur Zeit keine festen Termine, bei Interesse schreiben Sie einfach eine Email.
„Schauen sie sich ihren Garten mit uns aus einem anderen Blickwinkel an und lassen sie sich faszinierende Details zeigen, die sie eventuell einige Jahre übersehen haben.“
Mehr über Leon unter www.mementonature.wordpress.com

Leon

Constancia Levertz, Msc. Marine Ökosystem- und Fischereiwissenschaften

Constancia hat Biologie und Marine Ökosystem- und Fischereiwissenschaften studiert. Sie ist Expertin für das Habitat Wasser und dessen Bewohner. Ihr Schwerpunkt liegt auf internationalen umweltpädagogischen Tätigkeiten im Fachgebiet Ökologie der Ozeane. Doch als Taucherin und Besitzerin eines Angelscheins bieten für sie auch die heimischen Gewässer immer wieder spannende Lernmöglichkeiten.

Constancia